Fragen & Antworten

Ist diese SEO-Ausbildung staatlich anerkannt?

Nein. Es handelt sich hierbei um eine rein private Ausbildung. Mein Ziel ist es aber, dieses Angebot möglichst nah in Richtung einer staatlich anerkannten Ausbildung zu entwickeln. Entsprechend bemühe ich mich, Tests und praktische Übungen zu entwickeln, die starken Praxisbezug haben und herausfordernd sind.

Warum ist diese SEO-Ausbildung nicht staatlich anerkannt?

Ich bin kein Ausbildungsbetrieb. SEO ist ein sehr moderner Beruf für den es aktuell meines Wissens keine offizielle/staatlich anerkannte Ausbildung gibt. Menschen dieses Wissen zu vermitteln, bleibt also dem privaten Bildungssektor überlassen.

Wie können Sie sich sicher sein, dass sich die SEO nicht komplett verändert?

Kann ich nicht. Es gibt jedoch Muster, die sich trotz aller Änderungen nicht umstoßen lassen. Schließlich ist Logik und der Mensch, mit all seinen Charakteristika, ein fundamentaler Gedanke hinter SEO-Faktoren und dem Marketing bzw. auch der Psychologie dahinter.

Warum erklären Sie nicht mehr Details oder machen mehr Screenshots?

Google stellt selbst ein breites Wissensspektrum auf seinen Info-Seiten zur Verfügung. Screenshots sind leider schnell veraltet und nicht mehr zeitgemäß. Ich versuche mit der Zeit, immer mehr Grafiken zu entwickeln oder auch SEO-Whitepaper zum Download anzubieten.

Wieso geben Sie Ihr SEO-Wissen kostenlos weiter?

Weil ich überzeugt bin, dass uns Kooperation weiter bringt, als Konkurrenz. Die Digitalisierung kommt mit vielen neuen Herausforderungen auf uns alle zu. Ich möchte hiermit meinen Beitrag leisten, um Wissen für alle zugänglich zu machen… und dabei nicht nur jene zu bevorteilen, die mehrere tausend Euro dafür bezahlen können.

Warum geben Sie keine “echten” SEO-Seminare oder Workshops vor Ort?

Doch, gebe ich! Falls Sie ein SEO Seminar, Workshop oder Training mit mir arrangieren möchten, kontaktieren Sie mich gerne über das Kontaktformular oder per E-Mail: betreuung [at] ausbildung-seo . de

Sind Ihre SEO-Bücher und eBooks anders, als der Inhalt dieser Website?

Ja! Die Inhalte dieser Website und alle Lektionen habe ich komplett neu erstellt und verfasst. Es gab dabei 0% Copy & Paste. Meine Lektüre vermittelt das Wissen auf andere Weise und fasst es auch anders zusammen. Daher sind meine eBooks und SEO Bücher nicht nur eine gute Zusammenfassung, sondern auch eine optimale Ergänzung.

Warum gehen Sie nicht tiefer auf die Google Features für SEOs ein?

Google aktualisiert und erklärt seine Features selbst. Es wäre ein gewaltiger Zusatzaufwand und lediglich eine Wiederholung. Lieber fokussiere ich meine Kräfte auf das, was Google nicht sagt.

Warum beschreiben Sie SEO-Tools nicht detaillierter?

Weil auch diese Tools Ihre Funktionen häufig ändern oder weiterentwickeln. Sie erklären diese Funktionen inzwischen selbst, weshalb ich das zum Glück nicht wiederholen muss. Bei meiner wissenschaftlichen Abschlussarbeit in 2014 kam heraus, dass genau diese Erklärungen oft noch fehlten. Das hat sich inzwischen deutlich verbessert.

Hat Sie jemand finanziert oder gesponsored für das kostenlose SEO-Wissen?

Nein. Alles, was Sie hier sehen und lesen, habe ich mit meinen beiden Händen erstellt und geschrieben. Keine Helfer, keine Sponsoren, keine Ghostwriter. Das war eine ganze Menge Arbeit und ich hoffe sehr, dass es Anklang findet. Teilen und Weitersagen ist deshalb immer ausdrücklich erwünscht 🙂

Waren Ihre eigenen SEO-Projekte nicht erfolgreich genug?

Nicht erfolgreich genug, um mir eine Insel zu kaufen und nur noch Cocktails zu trinken… Spaß beiseite: Ich mache immer nur das, was ich wirklich mag und wofür ich mich interessiere. Wie lukrativ das ist, war für mich immer zweitrangig. By the way: Zeit ist für mich kostbarer als Geld. Ich lebe bescheiden und fahre lieber mit dem Fahrrad, als mit einem luxuriösen Auto. Was ich verdiene, fließt in sinnvolle Anschaffungen und nicht in sinnlosen oder verschwenderischen Konsum.

Geben Sie auch für einzelne Firmen SEO-Workshops und SEO Trainings?

Ja, definitiv! Da ich sowohl in einer Agentur, als auch als Inhouse-SEO (Firmen-SEO) gearbeitet habe, weiß ich wie es in Unternehmen zugehen kann. Kontaktieren Sie mich bei Interesse hier: betreuung [at] ausbildung-seo . de oder über das Kontaktformular.

Warum halten Sie keine Vorträge auf SEO-Events und SEO-Messen?

Ruhm und Bekanntheit war mir nie wichtig. Von Personenkult halte ich allgemein nichts. Das ist aber natürlich ein toller Hebel, um ein höheres Honorar verlangen zu können und Werbung zu machen. Allerdings kochen alle, so wie ich auch, nur mit Wasser – und damit meine ich wirklich alle. Ich wollte schon immer mit Leistung überzeugen und nicht mit großen Reden. SEO muss man machen.

Sie haben ja gar nicht alle SEO-Aspekte behandelt!

Das ist richtig. Mein Ziel ist es, dies im Laufe der Zeit umzusetzen. Bitte bedenken Sie, dass es ein enormer Zeitaufwand ist, diese Kurse in der Freizeit zu erstellen. Ich wollte im ersten Schritt eine solide Basis aufbauen. Sofern die Nachfrage weiteren Aufwand rechtfertigt, werde ich weitere SEO-Aspekte ergänzen und erweitern. Falls Sie bereits jetzt mehr wissen möchten, sollten Sie die Premium-Edition meines SEO-Buches erwerben.

Ich bin selbst SEO-Profi und Sie erzählen hier nur Mist!

Es wäre nett, wenn Sie das konstruktiver formulieren und vor allem begründen würden. Zu sachlichen Diskussionen bin ich gerne bereit. Kontaktieren Sie mich bei Bedarf über meine E-Mail-Adresse. In jedem Fall hätte ich kaum so lange als SEO überlebt, wenn ich nur Mist erzählen würde. Ich habe etliche Nachweise über die positive Wirkung und den Mehrwert meiner Arbeit. Diese veröffentliche ich nicht, weil es a) unter NDA steht oder b) man einfach diskret bleiben möchte. Ansonsten werfen Sie bitte einen Blick auf meine SEO Erfolge. Meine Überzeugung ist, dass stets eine gewisse Demut vorhanden sein sollte: Ich weiß nicht alles und kann mich irren… das gilt allerdings auch für Sie.