SEO Tools

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht für kostenlose und kostenpflichtige Tools zur Suchmaschinenoptimierung.

Diese Liste unterteilt sich in mehrere Bereiche, um die SEO Werkzeuge anhand von bestimmten Kriterien zu sortieren.

Alternativ habe ich die wichtigsten SEO-Tools in einer Tabelle für Sie zusammengefasst und anhand vieler Kriterien geordnet. Diese übersichtliche Liste finden Sie über diesen Link (Google-Tabelle):

Tabelle mit allen SEO Tools

Aus Deutschland:

Für angehende Suchmaschinenoptimierer, sind diese Tools definitiv einen Blick wert. Meines Wissens sind alle Unternehmen hinter diesen SEO-Werkzeugen in Deutschland angesiedelt. Entsprechend ist auch eine deutsche Sprachausgabe garantiert. Zudem gehören viele dieser Anwendungen zu den Urgesteinen am Markt. Es muss also nicht befürchtet werden, dass diese Tools bald verschwinden:

SISTRIX

XOVI*

seobility*

searchmetrics

Ryte*

Sonstige in deutscher Sprache:

Diese Tools stammen nicht von Firmen aus Deutschland. Dennoch sind Sie größtenteils in einer deutschen Version bedienbar. Speziell bei semrush gibt es meines Wissens hauptsächlich Hilfestellung auf Deutsch. Das Tool an sich bleibt hauptsächlich in Englisch:

SEO PowerSuite*

semrush*

linkresearchtools

Nur in englischer Sprache:

Diese Tools gibt es nur auf Englisch oder in anderen Sprachen außer Deutsch. Wer Englisch nicht gut beherrscht, sollte also eher zu einem anderen Tool greifen:

ahrefs

MOZ

Alexa

Mit Keyword-Schwierigkeit-Berechnung:

Diese SEO-Tools wurden oben bereits erwähnt. Nachfolgend werden aber nur jene Werkzeuge wiederholt, die zu Keywords einen Schwierigkeit-Index berechnen/angeben. Ich empfehle Ihnen, besonders wenn Sie als SEO andere Unternehmen beraten wollen, eines dieser Tools zu nutzen:

semrush*

SEO PowerSuite*

ahrefs

MOZ

Kostenlos / eingeschränkte Leistung:

Diese SEO Tools sind entweder komplett kostenlos, oder sie bieten eine kostenlose aber stark eingeschränkte Version an. Besonders hervorheben möchte ich in diesem Abschnitt seobility und SISTRIX Smart. Man bekommt hier schon recht viel kostenlos und zudem sehr ansprechend dargeboten:

seobility*

backlink-tool.org

SISTRIX Smart

answerthepublic.com*

wdfidf-tool.com

w-fragen-tool.com

textanalyse-tool.de

keyword-tools.org

SEO-Spezial-Tools:

Es macht Sinn, wenn man als SEO ergänzende Tools nutzt, um das Angebot abzurunden. Ein umfangreiches und kostenpflichtiges Werkzeug deckt die wichtigsten SEO-Maßnahmen und Analysen ab. Daneben nutzt man bestenfalls kostenlose Angebote, wie diese:

tinypng.com – für die Bildkomprimierung

MOZ Free Tools – als Ergänzung für OffPage-Analysen + Maßnahmen

Ryte Free Tools* – als Ergänzung für OnPage-Analysen + Maßnahmen

Yoast, WP Fastest Cache und EWWW Image Optimizer – für WordPress und WooCommerce

Copyscape – für externen Duplicate Content Überprüfung (Plagiate)

Siteliner – für interne Duplicate Content Überprüfung